Laminat entsorgen

Lassen Sie jetzt einfach und günstig Ihren Laminat entsorgen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Rümpelhelden-Partner nicht in allen Städten verfügbar sind

Entrümpelung & Räumung
Kostenlose Besichtigung
Entsorgung zum Festpreis
Versichert gegen Schäden

Wie entsorge ich Laminat richtig?

Laminat-Parkett-Bodenbelag-Teppichboden-entfernenEiner der beliebtesten Fußbodenbeläge deutscher Haushalte ist das Laminat – vor allem, weil es so schön günstig ist. Allerdings ist es dafür auch nicht sehr langlebig und muss je nach Beanspruchung, nach ein paar Jahren erneuert werden. Spätestens dann stellt sich die Frage nach einer fachgerechten Entsorgung.

Denn bei Laminatfußböden trügt der Schein: das Laminat besteht aus fünf bis sechs verschiedenen Schichten aus jeweils unterschiedlichen Materialien. So wird beispielsweise die Holzoptik lediglich durch einen Druck erzeugt. Der tatsächliche Holzanteil steckt einzig und allein in der Trägerplatte, die für eine denkbar einfache Montage sorgt. Das Laminat besteht also hauptsächlich aus speziellen Papieren, Leimen und Zusätzen. Deswegen herrscht auch oft Unsicherheit darüber, wie es entsorgt werden kann. Dieser Artikel soll aufklären, was alles bei der Beseitigung des Laminatfußbodens zu beachten ist und wie man Laminat entsorgen kann.

Laminat entsorgen – was kostet es?

Natürlich hängt das von der Art der Beseitigung ab. Am kostengünstigsten ist die Entsorgung im Hausmüll, da die jährlichen Abfallgebühren mit oder ohne Laminat fällig werden. Aber auch die Wertstoffhöfe bieten eine günstige Möglichkeit der Abfallbeseitigung an. Oftmals werden sogar etwa drei Kubikmeter kostenlos entgegengenommen. Die genauen Gebühren kann man leicht telefonisch erfragen, aber in der Regel sollten sie nicht allzu hoch ausfallen. Je nach Verbandsgemeinde können die Kosten, die durch den Sperrmüll entstehen, deutlich variieren. Vor allem die ersten Kubikmeter sind meistens am teuersten, weswegen man sich auch hier beim kommunalen Entsorgungsbetrieb informieren sollte.

Leistungschwimmend verlegtverklebt
Laminat entfernen 50 - 120 €250 - 300 €
Boden reinigen20 - 30 €150 - 200 €
Entsorgungskosten60 - 100 €60 - 100 €
Gesamtkosten:130 - 250 €460 - 600 €

Bei den genannten Preise handelt es sich lediglich um beispielhafte unverbindliche Durchschnittspreise inkl. Mehrwertsteuer.

» Angebot einholen

Wie entferne ich das Laminat?

Bevor man sich Gedanken über die richtige Abfallbeseitigung macht, muss man den alten Fußboden erst einmal entfernen. Den Aufwand, den man hierbei betreiben muss, hängt ganz davon ab, wie das Laminat verlegt wurde. Kein Problem stellt das schwimmend verlegte Laminat dar, da man es einfach Diele für Diele aus der Knickverbindung lösen und abtragen kann. Wurde der Fußboden jedoch verklebt, muss man sich deutlich mehr anstrengen. Brecheisen oder sogar Handkreissägen werden je nach Stärke des Klebers vonnöten sein, um ihn restlos zu entfernen.

Mithilfe eines Tests kann man schnell und einfach herausfinden, wie das Laminat verlegt wurde: Klingt das Klopfen auf der Oberfläche dumpf, handelt es sich wohl um verklebten Fußboden, während ein hohles Geräusch eher auf schwimmend verlegtes Laminat hindeutet.

Wo kann man Laminat entsorgen?

Obwohl Laminat nur zu einem geringen Teil aus Holz besteht, gilt er nicht als Sondermüll. Dadurch lässt sich das Laminat prinzipiell auch im Restmüll entsorgen. Allerdings muss man davon meistens gleich mehrere Quadratmeter loswerden, was dann zwangsläufig zu Platzmangel in der Haushaltsmülltonne führt. Natürlich könnte man auf viele Monate verteilt, Reste des Fußbodens im Abfall unterbringen, aber das dauert nicht nur lange, sondern nimmt unter Umständen auch viel Raum in Anspruch. Die folgenden Möglichkeiten sollten da schon eine bessere Alternative darstellen:

Laminat entsorgen, kann man am einfachsten auf dem Wertstoffhof.

Bedauerlicherweise ist das in vielen Wohnorten nicht der schnellste Weg, die Überreste seines Fußbodens zu entfernen. Oftmals muss die Abholung erst beantragt werden, was möglicherweise dauern kann. Zudem ist es möglich, dass der Abtransport auf eine bestimmte Anzahl im Jahr beschränkt ist. Am besten informiert man sich rechtzeitig beim zuständigen Entsorgungsdienstleister.

Möchte man sich nicht an bestimmte Fristen und Wartezeiten halten müssen, ist der Weg zum nahegelegten Wertstoffhof sinnvoll. Dadurch lässt sich das Laminat flexibel entsorgen, da man sich nur an die Öffnungszeiten des Recycling-Hofs halten muss. Allerdings muss man die Reste des Fußbodens selbst transportieren und dafür hat man eventuell nicht immer die entsprechenden Mittel.

Soll der nächste Bodenbelag wieder ein Laminatfußboden werden und wird dieser von einem professionellen Fachbetrieb verlegt, besteht zusätzlich die Möglichkeit, das alte Laminat von dieser Firma entsorgen zu lassen. Des Weiteren kann man die Reste auch bedenkenlos in den Mischcontainer werfen.

» Laminat entsorgen

Tipps zur richtigen Entsorgung

Die Wahl der Entsorgung sollte man von der Menge der Laminatreste abhängig machen. So lohnt sich der Wertstoffhof am ehesten, wenn man mehrere Kubikmeter des alten Fußbodens übrighat. Andererseits sollte man auch abwägen, ob es nicht günstiger ist, zwei Mal zum Wertstoffhof zu fahren.

Da Laminat hauptsächlich aus brennbaren Materialien besteht, könnte man auf die Idee kommen, es auch einfach zu verbrennen. Dadurch könnte man Laminat schnell und einfach entsorgen. Entgegen zahlreicher Empfehlungen sollte man dies aber nicht in jedem Fall tun. Je nach Verarbeitung können Chemikalien oder gefährliche Substanzen enthalten sein, wodurch sich bei der Verbrennung gesundheitsschädliche Gase entwickeln können. Laminatfußböden, die für eine hohe Beanspruchung ausgelegt sind, werden beispielsweise oft durch Melamin-Klebestoffe verstärkt. Nur, weil keine Rückstände von Kleberesten zu erkennen sind, heißt das nicht, dass sie auch nicht vorhanden sind. Besteht keine völlige Klarheit über die genaue Zusammensetzung, sollte man schon alleine aus Sicherheitsgründen auf diesen Weg der Laminat-Entsorgung verzichten. Zwar wird das Laminat letzten Endes auch bei den anderen hier beschriebenen Beseitigungsmöglichkeiten verbrannt, aber die Anlagen, wo dies geschieht, sind extra dafür ausgelegt.

Laminat günstig entsorgen mit Rümpelhelden

Suchen Sie nach einer einfachen und vor allem kostengünstigen Alternative, Ihren alten Laminat zu entsorgen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir kümmern uns nicht nur um Entrümpelungen von Wohnungen, Häusern und Kellern oder um die Auflösung und Räumung von Firmen und Gewerbeobjekten, sondern auch um die Entsorgung Ihres Laminats. Kontaktieren Sie uns einfach und wir vereinbaren eine kostenlose Beratung vor Ort. Gerne sind wir Ihnen bei Ihren Anliegen behilflich.

» Angebot einholen

Angebot einholen
und sparen

Wir entrümpeln schnell und günstig zum Festpreis

» Angebot anfragen

Sie benötigen eine Entrümpelung?

Bei uns erhalten Sie alles zum Bestpreis. Anfahrt, Abbau, Entrümpelung, Transport, Entsorgung und eine besenreine Übergabe. Holen Sie sich jetzt Ihr unverbindliches Angebot ein.


Angebot anfragen

Erfahrungen & Bewertungen zu Rümpelhelden Entrümpelungen
Unsere Dienstleistungen

Wir sind Profis für Entrümpelungen, Entsorgungen, Wohnungsauflösungen, Haushaltsauflösungen und Betriebsauflösungen.

Das sagen unsere Kunden

Lesen Sie hier, was unsere Kunden über uns und unsere Servicepartner schreiben. Weitere Bewertungen finden Sie hier.