Lesezeit ca. 4 Min.20
20

Mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und wie Sie bares Geld sparen können

Ob Ihnen ein Umzug bevorsteht, ein Sterbefall im nahen Angehörigenkreis vorliegt oder der Verkauf der eigenen Immobilie geplant ist – die Anlässe für eine Entrümpelung variieren so stark wie die dafür anfallenden Preise. Daher beschäftigten sich viele mit der Frage, mit welchen Kosten man für eine Entrümpelung rechnen muss.

In diesem Ratgeber haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengefasst, mit welchen Kosten Sie für Ihre Entrümpelung rechnen sollten und wie Sie mit unseren Spartipps Ihren Geldbeutel schonen können.

Gibt es einheitliche Preise bei Entrümpelungen?

Ein Preis pro Quadratmeter kann pauschal nicht beziffert werden, da sich der Umfang der Entrümpelung nicht anhand der Größe des zu entrümpelnden Objektes bemisst, sondern von anderen Kriterien bestimmt wird. Da jede Entrümpelungsfirma Ihre Leistungen und Kosten individuell kalkuliert, gibt es keine einheitlichen Preise bei Entrümpelungen – ein Grund, warum es vielen schwer fällt, eine Vorstellung über die anfallenden Kosten zu gewinnen. Umso wichtiger ist es sich frühzeitig mit der Kostenfrage zu beschäftigen, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Nachdem die meisten Entrümpelungsfirmen einen kostenlosen Besichtigungstermin vor der Entrümpelung anbieten, empfehlen wir Ihnen diesen wahrzunehmen. Sie können dabei das Unternehmen im Vorfeld persönlich kennen lernen und der Entrümpler kann Ihnen ein individuelles Angebot erstellen, da er den Umfang Ihrer Entrümpelung vor Ort besser einschätzen kann. Werfen Sie einen genauen Blick auf die genannte Leistung und den dafür angesetzten Preis und achten Sie vor allem darauf, dass es sich im Angebot um einen Festpreis handelt – sonst kann es am Ende teuer werden.

Bevor Sie sich für einen Anbieter final entscheiden, sollten Sie unbedingt einen sorgfältigen Preis-Leistungs-Vergleich durchführen. Worauf Sie dabei achten sollen, haben wir Ihnen nachfolgend zusammenfasst.

Diese Kriterien bestimmen den Preis

Art und Objekt der Entrümpelung

Für die Preiskalkulation ist zunächst wichtig, um welche Art von Entrümpelung es sich handelt. So fallen bei einer normalen Haushaltsauflösung geringere Kosten an als bei der Auflösung eines ganzes Messie-Haushalts.

Außerdem bestimmt das zu entrümpelnde Objekt sowie dessen Größe (qm) die Preiskalkulation. Beispiele:

  • Keller
  • Garage
  • Garten
  • Apartment
  • Haus
  • Büro
  • Lager

Art und Menge des Hausrats/Mülls

Ein weiteres Kriterium für die Preisbildung einer Entrümpelung ist die Art und die jeweilige Menge des Hausrats und Mülls. So sind die folgenden Fragen für die anfallenden Kosten ausschlaggebend:

  • Welche Art und welche Menge von (Sperr-)Müll muss entsorgt werden?
  • Welche Gegenstände fallen nicht unter Sperrmüll und müssen gesondert entsorgt werden?
  • Wie zugänglich ist das Objekt?
  • Gibt es ggf. wertvolle Gegenstände, die angerechnet werden können?

Dauer und Umfang der Entrümpelung

Sind die oben genannten Fragen geklärt, können der Umfang der Entrümpelung sowie die dafür notwendigen Arbeitsstunden und Anzahl an Mitarbeitern bestimmt werden. Je mehr Hausrat entrümpelt und Sperrmüll entsorgt werden muss, desto mehr Zeit und Manpower sind erforderlich, die den Preis entsprechend höher ausfallen lassen. Wie hoch der Preis für den Arbeitsaufwand pro Stunde liegt, variiert dabei vom jeweiligen Entrümpelungsdienstleister.

Mit diesen Kosten können Sie rechnen

Die folgende Übersicht gibt Ihnen einen groben Richtwert über die möglichen Entrümpelungskosten. Bei den genannten Preisen handelt es sich lediglich um unverbindliche Beispiele, die sich inkl. Mehrwertsteuer verstehen.

ObjektWenig HausratNormaler HausratViel Hausrat
Keller326 €547 €736 €
Garage430 €638 €845 €
Dachboden625 €850 €1160 €
Wohnung715 €960 €1480 €
Haus1290 €2350 €3640 €

Bei sehr vollgestellten Wohnungen und Häusern, spricht man auch vom Messie-Syndrom, welcher häufig einen stark vollgestellten und oftmals verunreinigten Haushalt widerspiegelt. Solche Haushalte lassen sich nur mit einem erhöhten Arbeitsaufwand entrümpeln und reinigen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf Wikipedia.

Entrümpelung mit einer Entrümpelungsfirma: Die Vorteile

Obwohl mit der Beauftragung einer Fachfirma zunächst Kosten entstehen, ist die Entrümpelung vom Profi mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Mit der richtigen Entrümpelungsfirma an Ihrer Seite können Sie nämlich ein volles Rundum-Sorglos-Paket genießen, das Ihnen eine Menge Zeit und Arbeit erspart. Ihnen werden vor allem sämtliche Arbeiten abgenommen, um die Sie sich nicht selbst kümmern müssen: Von der Sortierung Ihres Hausrats bis zur fachgerechten Entsorgung des Sperrmülls wird für Sie alles zuverlässig übernommen.

Das ist noch nicht alles: Damit Ihre Entrümpelung erfolgreich in Angriff genommen werden kann, können Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin in Anspruch nehmen, der meistens innerhalb von 24 bis 48 Stunden erfolgt. Bei diesem Termin können Sie mit der Fachfirma vor Ort alle erforderlichen Arbeiten der Entrümpelung sowie alle Fragen direkt abklären. Ihr großer Vorteil dabei ist, dass Sie einerseits den Entrümpelungsdienstleister persönlich kennen lernen, bevor Sie diesen beauftragen. Andererseits kann der Dienstleister Ihnen ein individuelles Festpreis-Angebot erstellen, da er den Umfang Ihres Auftrages genauer einschätzen kann.

Bei Festpreis-Angeboten haben Sie weiterhin den Vorteil, dass Sie die tatsächlichen Kosten für Ihre Entrümpelung von Anfang an kennen und diese sich nachträglich nicht ändern können – so können Sie sicher planen und müssen keine versteckten Kosten befürchten!

Kann ich die Kosten meiner Entrümpelung steuerlich absetzen?

Es besteht die Möglichkeit die Kosten einer Entrümpelung von privaten Räumlichkeiten als haushaltsnahe Dienstleistung von der Steuer absetzen zu können. Ebenso können Entrümpelungskosten im Falle einer Geschäftsauflösung steuerlich abgesetzt werden sowie bei einer Erbschaft als Nachlassverbindlichkeit. Sprechen Sie am besten mit Ihrem Steuerberater, welche Kosten Sie in welcher Höhe Sie bei Ihrer Entrümpelung steuerlich absetzen können.

Vorsicht bei kostenlosen Entrümpelungen

Eine Entrümpelung vom Profi, ohne einen Cent dafür zu bezahlen? Klingt zu schön, um wahr zu sein, daher raten wir bei solchen Angeboten zu Vorsicht! Wer glaubt, dass für den Entrümpler mit der Wertanrechnung von Gegenständen keinerlei Kosten entstehen, der irrt. Es ist definitiv verlockend eine kostenlose Entrümpelung durchführen zu lassen, allerdings ist die Wahrscheinlichkeit zu groß, dass Sie es hier mit einem unseriösen Anbieter zu tun haben.

Wenn Sie im Besitz von wertvollen, außergewöhnlichen oder antiken Gegenständen sind, können diese sicherlich im Angebot angerechnet werden, die Ihre Entrümpelungskosten senken können. In der Regel haben jedoch haushaltsübliche Objekte bei einer zu entrümpelnden Immobilie kaum einen Wert – eine fachgerechte Entrümpelung und Entsorgung, die von mehreren Mitarbeitern durchgeführt werden muss, kann auf diese Weise schlichtweg nicht finanziert werden. Häufig werden Ihre alten Möbel von solchen Anbietern illegal im Wald oder am Straßenrand abgestellt. Diese Art der Entsorgung fügt nicht nur der Umwelt großen Schaden zu, sondern stellt zudem eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit sehr hohen Bußgeldern bestraft wird.

Eine ehrliche und seriöse Entrümpelungsfirma bietet immer einen kostenlosen Besichtigungstermin an und unterbreitet generell Festpreis-Angebote – daher ist jede nachträgliche Preiskalkulation ebenfalls unseriös, weswegen Sie vor Auftragserteilung das Angebot und entsprechende Klauseln genau prüfen sollten. Wie Sie bei Ihrer Entrümpelung in Eigenregie oder über einen Profi bares Geld sparen können, verraten Ihnen unsere Spartipps im folgenden Absatz.

So sparen Sie Geld bei Ihrer Entrümpelung

Kosten durch Eigenleistung einsparen

Zugegeben, bei diesem Tipp müssen Sie ein wenig Zeit und Aufwand investieren. Doch wer bei seiner Entrümpelung selbst anpackt, kann eine Menge Geld sparen. Sortieren Sie Ihren Hausrat strukturiert nach brauchbaren und nicht brauchbaren Gegenständen. Dabei können Sie mit gut erhaltenen Stücken sogar etwas Geld dazuverdienen, indem Sie diese z. B. über das Internet oder auf Flohmärkten für ein paar Euro verkaufen können. Wenn Sie etwas Gutes tun möchten, können Sie nicht mehr benötigte Gegenstände auch verschenken (z. B. über eBay Kleinanzeigen) oder an das Rote Kreuz spenden.

Kostenlose Entsorgung auf Wertstoffhöfen nutzen 

Bei den meisten Wertstoffhöfen in Deutschland können Sie haushaltsübliche Mengen Sperrmüll kostenfrei entsorgen. In der Regel können Sie dort bis zu 2 Kubikmeter entsorgen lassen, was etwa einer Couchgarnitur oder einer Waschmaschine und einem Sessel entspricht. Beachten Sie aber: Wenn Sie größere Mengen Sperrmüll im Wertstoffhof entsorgen möchten, können unter Umständen so hohe Kosten dafür anfallen, als Sie die Dienstleistung eines Entrümplers kosten würde.

Wertvolle Gegenstände anrechnen lassen 

Viele Entrümpelungsfirmen bieten ihren Kunden den Service einer Werteinschätzung an. Mit der Anrechnung von wertvollen Gegenständen können Sie die Kosten Ihrer Entrümpelung dabei so reduzieren, sodass Sie im besten Fall einige Hundert Euro sparen können. So können Ihnen z. B. hochwertiges Porzellangeschirr, antike Möbel oder eine wertvolle Münzsammlung die Entrümpelung letztendlich finanzieren. Bedenken Sie jedoch, dass bei haushaltsüblichen Möbelgegenständen und Elektrogeräten oft keine Wertanrechnung möglich ist, weil der Weiterverkauf dieser Gegenstände für den Entrümpler nicht lohnenswert ist.

Mehrere Angebote einholen und Preise vergleichen

Sie haben beschlossen Ihre Entrümpelung von einer Entrümpelungsfirma durchführen zu lassen? Da jeder Entrümpelungsdienstleister seine Preise individuell kalkuliert, sollten Sie nicht sofort auf das erstbeste Angebot eingehen. Holen Sie sich bei zwei bis drei regionalen Entrümplern ein unverbindliches Angebot ein und vergleichen Sie die Preise für Ihre Entrümpelung. Auf diese Weise können Sie nicht nur die Leistungen des Anbieters besser vergleichen, sondern zugleich bares Geld sparen.

Dürfen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre Entrümpelung erstellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

Jetzt kostenloses Angebot einholen

In welcher PLZ soll entrümpelt werden?

Angebot_Banner

Das könnte Sie auch interessieren

kostenlos   unverbindlich

Menü